Bärenbilder

198,00 

29.07.2017 ab 09:00 Uhr

6 vorrätig

Artikelnummer: ID: 5676 Kategorie:

Beschreibung

Workshop: Bärenbilder

Fantastische Bilder von Wölfen und Bären könnt Ihr an diesem Wochenende im Wolf und Bärenpark (www.baer.de) mit uns zusammen aufnehmen. Mit etwas Glück könnt Ihr die Tiere Hautnah erleben, außerdem unterstützt Ihr den Park bei der Pflege und Aufklärungsarbeit über Wölfe und Bären. Wir sprechen über die richtige Vorbereitung für die Tierfotografie, das nötige Equipment und das Verhaltne am Aufnahmeort. Natürlich wird das Fotografieren in dieser einmaligen Kulisse nicht zu kurz kommen.

Kursdaten
  • Termin: 29.07.2017 09:00 Uhr bis 30.07.2017 ca. 18:00 Uhr
    (der Workshop findet auch bei schlechtem Wetter statt)
  • Teilnehmerzahl: maximal 12
  • Dauer: 2 Tage
  • Zielgruppe: Wolf & Bärenfans und Naturfreunde
  • Location: Wolf und Bärenpark Bad Rippoldsau-Schapbach (Schwarzwald)
  • Coach: Uwe Kindermann
  • Art: Tierfotografie
  • Voraussetzungen: geübt im Umgang mit der eigenen Kamera
  • Themen: Richtige Planung, Verhalten am Spot, Equipment und die richtige Aufnahmetechnik
  • Eintrittspreis und Verpflegung: nicht im Kurspreis enthalten
Kurzprogramm

Über beide Tage hinweg, wird es mit etwas Glück immer wieder die Möglichkeit geben, die Bären und Wölfe hautnah zu erleben. Wir werden diese Gelegenheiten ins laufende Programm einflechten um jede Chance nutzen zu können. Außerdem stehe ich Euch gerne außerhalb der Vorträge und Schulungen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite. Der Park ist übersichtlich, wir werden uns also immer wieder über den Weg laufen. Die einzelnen Programmpunkte können je nach den aktuellen Gegebenheiten im Park variieren.

Tag 1: Treffen um 09:00 Uhr

  • Begrüßung und Kennenlernen
  • Allgemeine Einführung in die Fotografie (für Einsteiger)
  • Rundgang im Bärenpark mit Fotostops
  • Mittagssnack (im Eintritt enthalten)
  • Einführung in die Tierfotografie, Techniken und Equipment
  • Selbständiges fotografieren im Park (wer will, gerne mit mir zusammen)
  • Abendessen (im Eintritt enthalten)

Tag 2: Treffen um 09:00 Uhr

  • Bildbesprechung der Bilder vom Vortag
  • Selbständiges fotografieren im Park (wer will, gerne mit mir zusammen)
  • Auswertung und Besprechung der Bildergebnisse
  • Mittagssnack (im Eintritt enthalten)
  • Aufklärungsrundgang mit Erläuterungen zum Bärenpark
  • Selbständiges fotografieren im Park (wer will, gerne mit mir zusammen)
  • Abendessen (im Eintritt enthalten)
Eintrittspreis & Verpflegung

Wir haben im Park ein all inklusive Paket d. h. im Eintrittspreis sind kleine Speisen und Getränke und das Abendessen für die zwei Workshoptage enthalten. Außerdem geht ein Großteil des Geldes direkt in die Pflege der Tiere und den Erhalt des Parks. Der Park ist es wirklich wert unterstützt zu werden. Bei der Ankunft im Bärenpark entrichtet bitte den Eintrittspreis für beide Tage in Höhe von 100 € pro Person an der Kasse.

Solltet Ihr eine längere Anfahrt haben, sucht Euch bitte eine entsprechende Unterkunft, diese ist nicht Teil unseres Arrangements.

Packliste

Was Ihr dabei haben solltet:

  • Feste Schuhe mit Profilsohle
  • Trekkinghose mit Bewegungsfreiheit
  • Regenabweisende Jacke und Mütze
  • Taschenlampe oder Stirnlampe (mit neuen Batterien)
  • Wanderstöcke nach Bedarf
  • Trinkflasche, mind. 1 Liter

Kleiner Tagesrucksack (für Fotoequipment + Verpflegung/ Trinkflasche)

Packliste Foto

  • Manuell zu bedienende Kamera mit Trageriemen
  • Teleobjektiv und Standardbrennweite, evtl. Weitwinkel
  • Stabiles, aber leichtgewichtiges Stativ
  • Objektivtuch und Reinigungsset
  • Batterie-Ladegerät und Ersatzbatterie
  • Speicherkarten und Kartenlesegerät
  • Regenschutz für die Kamera oder kleinen Regenschirm
  • Fernauslöser für die Bulb Funktion
  • Laptop zur Bildauswertung (soweit vorhanden)

 

Mehr zu Eurem Coach:

Uwe Kindermann wurde das fotografieren quasi in die Wiege gelegt. Schon im elterlichen Betrieb galt stets das Motto „Wir machen Bilder sichtbar“. Der Umgang mit dem Kameraequipment war daher schnell gelernt.

Schon früh faszinierte ihn Natur- und Landschaftsfotografie, die in der eigenen Werbeagentur durch professionelle Werbefotografie ergänzt wurde. Dabei lag ihm eine aussagekräftige Bildbearbeitung stets am Herzen.

Heute ist Uwe Kindermann viel mit der Kamera in seiner Wahlheimat, am Kaiserstuhl, unterwegs und hält die schönsten Momente in Bildern fest.